FAQ

Suche

  Fragen und Antworten

Damit die auf dieser Seite vorhandenen PDF-Dokumente geöffnet und angezeigt werden können, muss ein PDF-Betrachter installiert sein.
Falls Sie noch keinen PDF-Betrachter installiert haben, entscheiden Sie sich jetzt für:
Laden Sie sichen einen Freien PDF-Betrachter herunter
einen Freien PDF-Betrachter
Adobe© Reader©
den Adobe© Reader©


[Landesmobilitätsagentur]
Ich habe zwei unterschiedliche Fahrten gemacht, wobei die Strecke gleich lang war. Der Preis hat sich verändert. Warum?
Weil sich in der Zwischenzeit ihre Tarifstufe geändert hat. Sobald Sie die 1001 km überschritten haben, sinkt der Preis von 8 Cent auf 4 Cent pro km.
Datum: 12.10.2015

[Landesmobilitätsagentur]
Warum entspricht die Gesamtanzahl der Kilometer multipliziert mit dem Tarif nicht der Gesamtzahl der Spesen?

Weil jeder Einzelfahrtpreis automatisch aufgerundet wird und dies im Endpreis eine Differenz mit sich bringt. 

Beispiel: Eine Person, die sich in der ersten Tarifstufe befindet, fährt 10 Mal mit dem Zug von Meran nach Bozen (32,96 Tarifkilometer). Die "gefahrenen Kilometer" betragen 32,96x10=329,6 Km und die Kosten für jede einzelne fahrt betragen 32,96x0,08=2,6368€ aufgerundet auf 2,64€ mit einem Gesamtbetrag für alle 10 Fahrten von 26,40€ anstatt 26,36€. 

Datum: 12.10.2015

[Landesmobilitätsagentur]
Auf der selben Strecke benutze ich manchmal den Zug und manchmal den Autobus. mit dem Autobus werden mir immer mehr Km (und Kosten) angerechnet. Warum?
Bei Fahrten mit dem Autobus wird die dem Linien-Verlauf entsprechende Entfernung in Rechnung gestellt. Dabei wird die Entfernung zwischen allen, während der Fahrt berührten Tarifzonen berechnet. Bei Zugfahrten hingegen, wird immer die kürzeste Entfernung zwischen Start- und Zielbahnhof angerechnet.
Datum: 12.10.2015

[Landesmobilitätsagentur]
Ich habe den Südtirol Pass bereits beantragt, habe aber noch nicht mein Benutzerkonto estellt, wo ich meine Fahrten und Entwertungen überprüfen kann. Wie mache ich das?

Sie können das Benutzerkonto erstellen, indem Sie die erforderlichen Daten auf unserer Web-Seite unter dem Punkt "Antrag um Ausstellung des Kontos für die Besitzer des Südtirol-Passes" eintragen.

 

Datum: 12.10.2015

[Landesmobilitätsagentur]
Ich habe festgestellt, dass ich mit dem Auto weniger km zurücklege, als mit dem Bus. Warum?
Das hängt mit dem neuen Tarifsystem zusammen, welches eine einheitliche Tarifberechnung auf Kilometerbasis und eine Vereinfachung des Landesliniennetzes (einheitliche Tarifzonen mit Standarddistanzen) vorsieht. Aus dem Landesliniennetz gehen die einzelnen tarifzonen, die zu jeder Tarifzone gehörenden Haltestellen und die Entfernungen zwischen den einzelnen Tarifzonen hervor. Diese Entfernungen werden einheitlichen und unabhängig vom verwendeten Verkehrsmittel definiert.
Datum: 12.10.2015

[Landesmobilitätsagentur]
Ich besitze einen prepaid Südtirol Pass (aufladbar). Ab wann ist der aufgeladene Betrag verfügbar?

Der aufgeladene Betrag ist ab sofort verfügbar, wie aus dem eigenen Benutzerkonto ersichtlich.

Wurde der Südtirol Pass deaktiviert, weil im roten Bereich (sowohl das Guthaben, als auch die Kaution wurden aufgebraucht) oder im gelben Bereich (das Guthaben wurde aufgebraucht, die Kaution noch nicht), so kann die Reaktivierung längere Zeit in Anspruch nehmen.

 - Erfolgt das Aufladen am Fahrkartenschalter oder an den Fahrkartenautomaten, wird der Südtirol Pass gleich wieder reaktiviert und man kann sofort wieder damit fahren;

- Erfolgt das Aufladen online (über die Webseite oder Internet banking) muss abgewartet werden, bis die Information zur Freigabe an die Entwerter geschickt wird (normalerweise ein Tag). Man kann in diesem Fall also nicht gleich wieder fahren;

- Es gibt keine Probleme, wenn auf dem Südtirol Pass noch Guthaben vorhanden war und dieser nicht blockiert wurde.

Datum: 6.10.2015

[Landesmobilitätsagentur]
Wie muss ich vorgehen, falls mein Zug ausfällt oder in Verspätung ist, ich aber schon entwertet habe und entscheide, ein anderes öffentliches Verkehrsmittel zu benutzen (z.B.Autobus)?
Im Falle eines Fahrausfalls (Streik, Löschung, Verspätung, Ersatz mit einem anderem öffentlichen Verkehrsmittel, usw.) können Sie die Entwertung löschen, indem Sie den SüdtirolPass an den Automaten halten, die Ikone "Löschen" auswählen (ein SüdtirolPass mit einem roten Schrägstrich) und anschließend den SüdtirolPass für die Bestätigung erneut an den Automaten halten.
Datum: 6.10.2015

[Landesmobilitätsagentur]
Mir ist die Bedeutung der Symbole und Meldungen, die auf dem Display der blauen und gelben Fahrkartenautomaten erscheinen, nicht klar.
Eine Erklärung dazu finden Sie in der Pdf-Anleitung zum Entwertungssystem: http://www.mobilitaaltoadige.info/de/suedtirol-pass/entwertungssystem.
Datum: 6.10.2015

[Landesmobilitätsagentur]
Was geschieht wenn kein Check-Out erfolgt?
Findet kein Check-Out statt, wird die gesamte Strecke bis zum Zielbahnhof bzw Haltestelle der betroffenen Linie angerechnet.
Datum: 6.10.2015

[Landesmobilitätsagentur]
Wo ist der Südtirol Pass gültig?

Auf allen Verkehrsmitteln des Verkehrsverbundes Südtirols :

- Regionalzüge bis nach Trient;

- Regionalzüge bis Innsbruck (ab Brenner gelten ÖBB-Tarife für Regionalzüge in Tirol);

- alle Stadt- und Überlandbusse sowie Citybusse in Südtirol;

- Mendelbahn und Rittner Trambahn 

- Seilbahnen: Ritten, Mölten, Vöran, Meransen und Jenesien.

Ausgenommen sind die Langstreckenzüge (Intercity, Eurocity, Eurostar). 

 

Datum: 6.10.2015
Fahrplanauskunft
. .
: Uhr

Dienstleistungen